Inhalte der aktuellen Ausgabe

Titelthema: Wem gehört die Welt?

  • Weltwirtschaft
    Wem gehört die Welt?
    Von Christian Müller
  • Rohstoff-Raub
    Von der Macht, Wasser zu besitzen
    Von Harry U. Elhardt
  • Osteuropa
    Land-Grabbing schafft neue Gutsherren
    Von Silviu Mihai
  • Wem gehört Südafrika?
    Scheinheilige Solidarität
    Von Peter Köpf
  • Appell
    Raub des Bodens – Widerstand der Verdammten
    Von Jean Ziegler
  • Fotostrecke
    Mit eigenem Boden zum Paradies
    Von Helga Schön

Europa

Blick nach draußen

  • Ukraine
    Organisierte Verantwortungslosigkeit
    (Fußnoten)
    Von Klaus Müller

Dokumentation

  • Geistesgeschichte
    Sozialenzyklika Rerum Novarum
    Von Papst Leo XIII.

Kurzgeschichte

  • Wie viel Erde braucht der Mensch?
    Von Lew Nikolajewitsch Tolstoi

Lyrik

  • Bumerang / Die Schnupftabaksdose / Ehrgeiz
    Von Joachim Ringelnatz

Kosovo

  • Friedensprojekt
    Wo Bären Hoffnungsträger sind
    Von Volker Isfort

Rezensionen

  • Jean Ziegler:
    Wir lassen sie verhungern
    Von Fritz Glunk
  • Noveau Manifeste des économistes atterrés
    Von Rudolf Walther
  • Hamideh Monagheghi:
    Frauen für den Dschihad.
    Von Stefanie Oswalt
  • Susanne Urban, Silvio Peritone, Frank Reuter, Sascha Feuchert, Markus Roth:
    Fundstücke – 3. Entwurzelt im eigenen Land. Deutsche Sinti und Roma nach 1945
    Von Stefanie Oswalt
  • Jürg Schoch:
    Mit Aug’ und Ohr für’s Vaterland
    Von Rudolf Walther
  • Linda Benedikt:
    Der Rest ihres Lebens
    Von Eva Herold

GAZETTE-Verlag

  • Autoren, Impressum